Blog

4 11, 2017

Die Wunder von Paraguay

4. November 2017|Tags: , , |0 Kommentare

Was ist eigentlich ein Wunder? Nun. Für diesen Artikel reicht es bereits aus, auf die Definition aus Wikipedia zu schauen. Dort heißt es nämlich: „als Wunder gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass es Verwunderung und Erstaunen auslöst. Es bezeichnet demnach allgemein etwas Erstaunliches und Außergewöhnliches.“ So erleben wir gleich zu Beginn unserer diesjährigen Auslandsreise nach Paraguay ein kleines Wunder. Am 20. Oktober um 17 Uhr sollen sich alle Sänger, Musiker und Begleiter des Chores am Flughafen Frankfurt einfinden. Von da aus geht es nämlich mit einer Zwischenlandung in Madrid in die Hauptstadt Paraguays [...]

20 06, 2017

Drei Tage und drei Feste in der Ukraine

20. Juni 2017|Tags: , , |0 Kommentare

14. Juni 2017, Mittwoch, 17 Uhr. Unsere Reise in die Ukraine fangen wir dieses Mal in Hannover an. Ein schöner blauer Himmel mit ein paar leichten Schleierwolken verspricht uns eine unbeschwerte Fahrt. Mit einigen Chormitgliedern finden wir uns in unserem Reisebus ein und Johann Penner, einer der Verantwortlichen und auf dieser Fahrt einer unserer Fahrer, begrüßt uns herzlich. Wir beten und schon geht es los. Es dauert nicht lange und wir machen unseren ersten Halt um die Chormitglieder aus der Region um Porta-Westfalica einzusammeln. Dann kommt Bielefeld, Sauerland, Siegerland und Herborn. Wir sind nun vollständig - rund 50 Sänger und [...]

14 04, 2015

Einsatz in Halver

14. April 2015|Tags: , , |0 Kommentare

Als einen besonderen und reich gesegneten Einsatz erwarteten wir die Veranstaltungen am 11. und 12. April in der Gemeinde Halver. Tatsächlich erlebten wir wieder Gottes Wirken, sowohl in unseren, als auch in den Herzen der Zuhörer. Am Samstag, den 11. April, konfrontierte uns Gott durch den Referenten Beat Abry mit dem Thema "Entscheidung für das Leben". Der eine oder andere Christ, auch unter uns Sängern, stellte schnell fest, dass ER nicht nur gottferne Menschen meinte. Ob nun in stillen Gebeten oder in einem öffentlichen Bekenntnis entschieden sich mehrere Besucher für das erfüllte Leben mit Jesus Christus. Auch am Sonntag lud [...]

Mehr Beiträge laden